Beschlüsse 2017

Verwendung des Überschusses aus 2016

Der Überschuss aus 2016 in Höhe von 39.830,20 wird wie folgt verwendet: 000 Euro werden zur Finanzierung der Kampagne zu unserem Volksbegehren gegen den Flächenfraß verwendet.   Die übrigen 4.830,20 ... weiterlesen »

Nein zu Antisemitismus! Nein zu BDS!

In jüngster Zeit kam es in der BRD und in Bayern zu Veranstaltungen der Kampagne „Boycott, Divestments, Sanctions“ (BDS). Die BDS-Kampagne ist in ihrer Gesamtheit als antisemitisch, israelfeindlich, reaktionär und ... weiterlesen »

Stromtrassen in öffentliche Hand legen

Stromtrassen sind Bestandteil der Basis-Infrastruktur. Sie sind zu behandeln wie Straßen, Schienenwege und Wasserleitungen. Wir stehen als Grüne dafür, dass diese Infrastrukturen öffentlich sind und nicht abhängig von privaten Konzerninteressen. ... weiterlesen »

Urwahl zum Spitzenduo zur Landtagswahl 2018

Die Landesdelegiertenversammlung beschließt zur Benennung von zwei Spitzenkandidat*innen für die Bayerische Landtagswahl 2018 die Durchführung einer Urwahl gemäß §12 (4) der Satzung. Diese zwei Spitzenkandidat*innen werden in einer basisdemokratischen Wahl ... weiterlesen »

Die Freiheit sicher machen

Bayern ist ein sicheres Land. Das zeigen die Kriminalstatistik und der bundesweite Vergleich. Trotzdem sind immer mehr Menschen um ihre Sicherheit besorgt. Wir wollen, dass alle Menschen in unserem Bayern ... weiterlesen »