Landwirtschaft ist eine Frage der Haltung

Auf der Landesversammlung in Hirschaid haben wir den Auftakt zu einer intensiven politischen Beschäftigung mit grüner Landwirtschaft und starken, selbstbestimmten VerbraucherInnen gemacht. Diese urgrünen Themen werden bei den bayerischen Grünen 2015 Schwerpunkt sein. Denn es ist eine der zentralen ökologischen Fragen dieser Zeit, wie wir Landwirtschaft betreiben.

Sigi Hagl

Damit wir uns in ganz Bayern mit guten Beispielen für eine nachhaltige Landwirtschaft, aber auch mit besorgniserregenden Entwicklungen auf Kosten von Umwelt, Mensch und Tier auseinandersetzen können, brauchen wir euch vor Ort in den Kreis- und Ortsverbänden.

Bitte meldet euch, wenn bei euch vor Ort Megaställe geplant werden oder schon stehen, wenn der Bau eines Großschlachthofes droht,  wenn ihr Tierleid, wie lange Transportwege beobachtet, wenn Trinkwasser mit Nitrat belastet ist, wenn Quellen geschlossen werden oder schon geschlossen sind, wenn Seen umkippen, wenn Monokulturen Böden zerstören, wenn wieder ein Bauernhof aufgibt. All dies ist wichtig für uns, damit wir frühzeitig reagieren können, damit wir die reale Bedrohung der Landwirtschaft in Bayern durch die Agroindustrie aufzeigen können.

Bitte meldet euch auch, wenn ihr gute Beispiele einer tier-, menschen- und umweltfreundlichen Landwirtschaft kennt. Oder wo VerbraucherInnen ihre Macht und ihr Können einsetzen für neue  Vermarktungsstrukturen und faire Preise.

Ab Februar werde ich durch die Kreisverbände touren. Schon jetzt könnt ihr mich hierfür anfragen und Veranstaltungsvorschläge machen. Hofbesuche, Hoffeste, Regionalmarktbesuche, Dorfläden, Verbrauchergenossenschaften, Besuche von Unternehmen aus der Lebensmittelbranche, Diskussionsveranstaltungen, Kochveranstaltungen…

Eben alles, rund um gute Ernährung und nachhaltige, bäuerliche Landwirtschaft.

  • Es geht um einen artgerechten Umgang mit Tieren
  • Es geht um unser sauberes Trinkwasser
  • Es geht um die Fruchtbarkeit unserer Böden
  • Es geht um unsere bäuerliche Kultur in Bayern
  • Es geht um unser Landschaftsbild
  • Es geht um regionale Wertschöpfung
  • Es geht um unsere Lebensmittel

 

Terminanfragen und Vorschläge bitte an

Birgit Zipfel
089-211597-17
birgit.zipfel@bayern.gruene.de

Ich freue mich auf tolle Termine bei Euch

Sigi Hagl
Landesvorsitzende