Aufstellungsversammlung Bundestag

Freitag und Samstag, 9. und 10. Dezember 2016 Freitag ab 18:00 UhrKongress am Park, Gögginger Str. 10, Augsburg

Hier geht’s zur Liveübertragung der Aufstellungsversammlung

Die außerordentliche Landesversammlung in Augsburg dient allein dem Zweck der Aufstellung unserer Bayerischen Landesliste für die Wahlen zum 19. Deutschen Bundestag (gem. § 14,2 Landessatzung). Wir werden diesmal an beiden Tagen das elektronische Wahlsystem zur Verfügung haben und damit bereits am Freitag-Abend die ersten Plätze wählen, da wir ansonsten nicht mit der Aufstellung fertig werden. JedeR BewerberIn vom Freitag erhält jedoch auch am Samstag nochmal Gelegenheit zur Kurzvorstellung.

Zu Beginn des Parteitags wird uns die Bundesvorsitzende Simone Peter mit ihrer bundespolitischen Rede auf den Bundestagswahlkampf einstimmen.

Aussendung

Hier findet ihr alle Unterlagen der Aussendung (Stand: 25.11.2016):

 

Bewerbungen

BewerberInnen für die Liste schicken ihre Bewerbung (max. 2 Seiten, PDF, oben rechts Platz für Nummernstempel freihalten) bitte an christopher.reiter@gruene-bayern.de. Redaktionsschluss für die Aussendung war Freitag, der 25. November 2016, 12 Uhr in der LGS. Bewerbungen sind bis zum Aufruf des jeweiligen Platzes auf der Versammlung möglich.

Es ist bei der Bundestagswahl (anders als bei der Landtagswahl) nicht notwendig, dass alle bayerischen DirektkandidatInnen auf der Landesliste aufgeführt sein müssen. Damit müssen DirektkandidatInnen nicht zwangsläufig vor der Listenaufstellung gewählt sein.

Auf dem Wahlzettel sind bei den einzelnen Parteien auch „nur“ die ersten fünf KandidatInnen aufgeführt. Weder die weiteren Namen noch die Zahl der weiteren KandidatInnen ist ersichtlich.

Bisher eingegangene Bewerbungen:

BT1-Herbert Sirois

BT2-Ekin Deligöz

BT3-Heidi Terpoorten

BT4-Franz Bossek

BT5-Stefan Schmidt

BT6-Barbara Pfeuffer

BT7-Kerstin Täubner-Benicke

BT8-Gisela Helgath

BT9-Agnes Krumwiede

BT10-Toni Hofreiter

BT11-Dieter Janecek

BT12-Hans Feirer

BT13-Doris Wagner

BT14-Manuela Rottmann

BT15-Beate Walter-Rosenheimer

BT16-Uwe Kekeritz

BT17-Sascha Müller

BT18-Sabine Stellrecht-Schmidt

BT19-Mathias Schüßler

BT20-Helmut Wening

BT21-Claudia Roth

BT22-Peter Heilrath

BT23-Anna Schmidhuber

BT24-Günter Räder

BT25-Korbinian Gall

BT26-Anna-Maria Lanzinger

BT27-Martin Heilig

BT28-Petra Seifert

BT29-Karl Bär

BT30-Udo Philipp

BT31-Gabriela Seitz-Hoffmann

BT32-Alfred-Mayer

BT33-Britta Walthelm

BT34-Erhard Grundl

BT35-Birgit Mooser-Niefanger

BT36-Andreas Herden

BT37-Niklas Wagener

BT38-Margarete Bause

BT39-Lisa Badum

BT40-Markus Tutsch

BT41-Julius Peter Herrmann

BT42-Gabriele Drechsler

BT43-Yvonne Rösel

BT44-Sonja Schuhmacher

BT45-Erna-Kathrein Groll

BT46-Pierette Herzberger-Fofana

BT47-Vaniessa Rashid

Wahlverfahren

Der Landesvorstand schlägt folgendes Wahlverfahren vor:

AUSZUG: … Die einzelnen Wahlgänge zur Listenaufstellung (Reihung) erfolgen mittels Televoting. Die Schlussabstimmung erfolgt in geheimer, schriftlicher Abstimmung per Stimmkarte und Stimmzettel. An der Schlussabstimmung können nur Delegierte teilnehmen, die das aktive Wahlrecht besitzen. Das aktive Wahlrecht besitzt (Bundeswahlgesetz § 12), wer zum Zeitpunkt der Landesversammlung 18 Jahre alt ist, deutsch ist im Sinne des Art. 116 Abs. 1 des 12 Grundgesetzes, nicht vom Wahlrecht nach §13 des Bundeswahlgesetzes ausgeschlossen ist und seit mindestens 3 Monaten eine Wohnung innerhalb der Bundesrepublik Deutschland hat. 1Nur die Schlussabstimmung ist maßgeblich für das rechtswirksame Zustandekommen der Liste nach Bundeswahlgesetz. Einzelabstimmung für die Plätze 1-24.

Der ausführliche Antrag zum Wahlverfahren (W-1-neu) im Wortlaut.

Delegiertenmeldung

Bitte verwendet zur Meldung Eurer Delegierten beiliegendes Formblatt und schickt es unterschrieben postalisch oder per Fax zurück an die LGS. Laut Bundeswahlgesetz dürfen die Delegierten seit dem 23. März 2016 gewählt sein. Bitte beachtet auch, dass die Delegierten das aktive Wahlrecht zum Bundestag besitzen müssen (deutsch, volljährig). Hier gibt es das Delegiertenmeldeformular als pdf.

Kinderbetreuung

Auch bei dieser LDK bieten wir selbstverständlich wieder eine Kinderbetreuung an. Wir bitten um verbindliche Anmeldung der Kinder mit Namen, Alter und Handynummer der Eltern unter christopher.reiter@gruene-bayern.de.

Zimmerbuchung

Hotelzimmer in Augsburg kann man unter http://germany.nethotels.com/info/augsburg/events/Parteitag buchen.

Kartenausschnitt auf OpenStreetMap anzeigen
Rollstuhlgerechte Orte auf wheelmap.org anzeigen