Danke für euren Einsatz und jede Stimme!


Die Bundestagswahl ist geschafft, und wir haben in Bayern das zweitbeste Ergebnis unserer Parteigeschichte erzielt. Ganz herzlichen Dank an all unsere Wähler*innen und Unterstützer*innen! Wir haben gemeinsam gekämpft, für Klima- und Naturschutz, für Gerechtigkeit, für unsere Zukunft. Und werden es weiter tun.

Mit einem Ergebnis von 9,8 Prozent haben wir Grünen in Bayern in allen Stimmkreisen zugelegt und die Zahl der Abgeordneten von neun auf elf gesteigert. Damit sind künftig alle sieben bayerischen Bezirke in Berlin vertreten. Danke an alle, die mit ihrem tollen Einsatz von Aschaffenburg bis Berchtesgaden, von Hof bis Lindau zu unserem starken bayerischen Ergebnis beigetragen haben!

Auch insgesamt hat BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bei der Bundestagswahl ein gutes Ergebnis erreicht. Gleichzeitig ziehen jedoch das erste Mal wieder Nazis in den Deutschen Bundestag ein. Wir werden alles dafür tun, dass die Spaltung dieses Landes aufhört und wollen es zum Besseren verändern. Damit stehen wir zu unser Verantwortung für die Themen, für die wir gekämpft haben: Klimaschutz, Gerechtigkeit, Europa.

Claudia Roth ©Grüne

„Lasst uns das Gesicht sein für Menschlichkeit.“ Claudia Roth in ihrer Rede auf der Wahlparty der Bayerischen Grünen in München.

Ganz herzlich gratulieren wir unseren elf grünen Abgeordneten aus Bayern im Bundestag: Claudia Roth, Toni Hofreiter, Ekin Deligöz, Uwe Kekeritz, Beate Walter-Rosenheimer, Dieter Janecek, Manuela Rottmann, Erhard Grundl, Margarete Bause, Stefan Schmidt und Lisa Badum. Wir wünschen euch alles Gute und freuen uns auf eure Arbeit in Berlin.