Ehe für alle: Jetzt wird geheiratet!

Am Sonntag, den 1. Oktober 2017 tritt das Gesetz zur Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare in Kraft. Hierzu erklärt die Landesvorsitzende der bayerischen Grünen, Sigi Hagl:

Lange haben wir für die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare gekämpft. Jetzt wird geheiratet! Die gesetzliche Gleichstellung in der Ehe ist ein wichtiger Schritt auf dem Weg von der bloßen Toleranz zur vollen Akzeptanz. Das ist ein Grund zur Freude.

Bedenklich jedoch sind die Übergriffe mit homo- oder transphobem Hintergrund. Um Übergriffen und  Diskriminierung die Stirn zu bieten, braucht es in Bayern eine unabhängige Antidiskriminierungs- und Opferberatungsstelle, so wie wir Grüne dies schon lange einfordern. Und es ist höchste Zeit, dass Bayern der von der Antidiskriminierungsstelle des Bundes initiierten „Koalition gegen Diskriminierung“ beitritt.