Ein Handbuch für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Baden-Württemberg

Auf 140 Seiten fasst Gisela Erler, die Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung im Staatsministerium Baden-Württemberg Antworten auf wichtige Fragen zur Arbeit von Ehrenamtlichen zusammen.

  • Wie gründe ich einen Flüchtlingsarbeitskreis?
  • Wie gehe ich mit Konflikten um?
  • Wie kann ich meine Privatsphäre vom Ehrenamt abgrenzen?
  • Welche Gesundheitsleistungen erhalten Flüchtlinge?
  • Wie integriere ich Flüchtlinge in örtliche Vereine?

Das Handbuch gibt es als pdf zum Herunterladen unter http://www.fluechtlingshilfe-bw.de/praxistipps/handbuch/

 

Schlagwörter:
Wenn Du auch ein interessantes Beispiel kennst, lass es uns bitte wissen.