Umwelt&Energie

Grüne Wanderung auf das Riedberger Horn

Am letzten Sonntag wurde am Riedberger Horn kräftig geschwitzt. Unsere Europaabgeordnete Barbara Lochbihler und Kollegin Maria Heubuch hatten zusammen mit MdL Thomas Gehring zum anstrengenden Aufstieg von Grasgehren aus geladen. ... weiterlesen »

Grüne wollen Artensterben stoppen

„Alle reden davon, aber keiner tut etwas dagegen. Schon in wenigen Jahren werden wir dafür einen hohen Preis bezahlen. Deshalb wollen wir so schnell und so umfassend wie möglich handeln, ... weiterlesen »

CSU mauert beim Klimaschutz

Zum heutigen Abschluss der Weltklimakonferenz in Bonn bezeichnete Umweltministerin Scharf Bayern mit seiner Klimaanpassungsstrategie als internationales Vorbild. Dazu erklärt Landesvorsitzender Eike Hallitzky: „Es geht vor allem darum, wer entscheidend dazu beiträgt, den ... weiterlesen »

Unterschreiben gegen Heimatzerstörung

Wir brauchen dich! Am Samstag starten wir den bayernweiten Aktionstag für das Volksbegehren "Betonflut eindämmen – Damit Bayern Heimat bleibt". Hier eine Liste der Info-Stände. Komm vorbei und unterschreibe! weiterlesen »

Erfolgreich an nur einem Tag

Am Samstag starten wir gemeinsam mit unseren Bündnispartnern ödp und AbL den bayernweiten Aktionstag für das Volksbegehren "Betonflut eindämmen – Damit Bayern Heimat bleibt". Wir wollen damit die Aufmerksamkeit auf das Volksbegehren lenken und möglichst viele Unterschriften sammeln. Wir bitten euch, uns am Aktionstag zu unterstützen! weiterlesen »

Trommeln gegen Temelin

Auch in diesem Jahr treffen sich Atomkraftgegner aus Deutschland, Tschechien und Österreich im Grenzort Waidhaus, um lautstark auf die Gefahren der Atomkraft aufmerksam zu machen und für die sofortige Abschaltung ... weiterlesen »

Fukushima-Mahnwachen in Bayern

Am 11. März 2011 explodierte das japanische Atomkraftwerk in Fukushima Daiichi in Folge eines Tsunamis. Mehr als 1.200 Menschen starben bisher an den Folgen, 120.000 können wegen der Strahlung nicht ... weiterlesen »

Brauchen wir den Netzausbau in Bayern?

Dr. Michael Sterner ist Professor für Energiespeicher an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg (OTH Regensburg). Mit ihm sprach Landesvorsitzender Eike Hallitzky über Gaskraftwerke und Netzausbau. weiterlesen »

Unternehmensdialog Energiewende

Das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG) feierte dieses Jahr sein 15-jähriges Bestehen. Doch das Gelingen der Energiewende steht auf der Kippe – die Große Koalition in Berlin und die CSU-Alleinregierung in ... weiterlesen »

Position zum Netzausbau in Bayern

Neue Stromtrassen für die Energiewende wollen wir nur dann, wenn es für sie einen unabhängig und klar berechneten Bedarf zur Aufrechterhaltung der Versorgungssicherheit in Verbindung mit einem Kohleausstiegsplan und einer ... weiterlesen »

Lizenz: Foto: © kamirika / photocase.com

Energiewende geht nur mit Grün

„Parlamentsverachtung!“ So titelte die Süddeutsche Zeitung ihren Kommentar zum Durchpeitschen der 10-H-Regelung im letzten Herbst durch den bayerischen Ministerpräsidenten. Gegen den Rat aller ExpertInnen und eine Woche vor (!) dem ... weiterlesen »