Feminismus, Sexismus und #Ehefüralle

Feminismus

Sookee fragt in ihrem feministischen Zwischenruf Geschlecht anerkennen, Geschlecht überwinden: Hier die Quote, da Postgender, wie sich unterschiedliche feministische Herangehensweisen zwischen Zweigeschlechtlichkeit und Postgender verbinden lassen.

Und im Blog Grün ist Lila wird Feminismus als 11. Punkt zum Zehn-Punkte-Plan-für-grünes-Regieren hinzugefügt, weil Feminismus aktueller denn je ist.

Sexismus

Ulle Schauws, MdB, in ihrer Bundestagsrede: „Gegen Sexismus Farbe zu bekennen, das gehört für mich und für uns als Grüne mit unserer feministischen Politik zu unserem Selbstverständnis… Unsere Forderungen richten sich konkret auf eine ausgearbeitete Ausweitung des Antidiskriminierungsgesetzes. Diskriminierung soll auch aufgrund der Geschlechtsidentität erfasst werden.“

Und Toni Hofreiter, MdB, schreibt über political correctness: Für anständige Sprache entschuldigt man sich nicht.

Ehe für alle

Der Weg ist frei: heute hat der Bundesrat der Ehe für alle zugestimmt, nachdem letzte Woche der Bundestag die Gesetzesänderung mit großer Mehrheit beschlossen hat. Hier sind die Bundestagsreden von Volker Beck und von Katrin Göring-Eckardt zum Nachlesen. Auch wenn einige Kritiker*innen schon anfangen, Petitionen zu starten und Verfassungsklagen zu prüfen: die Mehrheit hat diese historische Entscheidung gefeiert. So auch Ludwig Hartmann, queerpolitischer Sprecher der grünen Landtagsfraktion, zusammen mit Cem Özdemir, MdB, Sigi Hagl, Bayerische Landesvorsitzende, Margarete Bause, MdL, und den Gästen des Queeren Vernetzungstreffens im Landtag.

 

Termine

 

Willkommen Petra Kelly! Begegnung mit der Friedenskämpferin
Eröffnung der Installation
08. Juli, München

Populismus – eine Gefahr für die Demokratie? Landespolitische Perspektiven
Podiumsdiskussion mit Margarete Bause, MdL
08. Juli, München

LAG Frauen- und Gleichstellungspolitik
Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft
08. Juli, Augsburg

LAG Queer.Grün.Bayern.
Sitzung der Landesarbeitsgemeinschaft
08. Juli, Dachau

Lesbisches Angertorstraßenfest
Im Rahmen der CSD PrideWeek
08. Juli, München

Meet Your Idol
Feministisches Gipfeltreffen
08. Juli, Berlin

Wird Antifeminismus von rechts in der Mitte der Gesellschaft salonfähig?
Podiumsdiskussion mit Lydia Dietrich, StRin
12. Juli, München

Die männliche Subjektkonstitution
Vortrag
12. Juli, München

Spaces of feminist resistance
Podiumsdiskussion
14. Juli, Berlin

CSD München: Gleiche Rechte. Gegen Rechts!
Politparade
15. Juli, München

Treffen des AK Feminismus
Filmabend
19. Juli, München

In guten Händen – Zukunft der Geburtshilfe in Bayern
Diskussionsveranstaltung
21. Juli, München

Slutwalk
Demonstration für sexuelle Selbstbestimmung
22. Juli, München

CSD Nürnberg: Wir sind queer – gemeinsam stark!
Politparade
05. August, Nürnberg

CSD Ulm.Neu-Ulm: Wähle den Moment!
Politparade
12. August, Ulm

sisteResist #1
Vortrag
16. September, Nürnberg