Frauenreferat

Das Frauenreferat bringt Menschen zusammen, die sich für mehr Gerechtigkeit und weniger Diskriminierung einsetzen. Gemeinsam diskutieren wir Aktuelles aus Frauen- und Geschlechterpolitik und entwickeln Initiativen für eine lebenswerte und gerechte Gesellschaft für alle.

Die Grundlage für die frauen- und geschlechterpolitische Arbeit im bayerischen Landesverband bildet unsere Feministische Leitlinie, die vom Kleinen Parteitag im April 2017 beschlossen wurde.

Kontakt:
Ina Machold, Frauenreferentin
ina.machold@bayern.gruene.de
Tel.: 089-211597-21

Newsletter Frauenpolitk

Der Newsletter Frauenpolitik informiert einmal im Monat über frauen- und geschlechterpolitische Themen aus grüner Sicht. Wir stellen Termine, Neuigkeiten und Hintergrundinformationen zusammen. Um den Newsletter zu abonnieren, trage Dich bitte hier ein:



Den aktuellen Newsletter findest du hier.

Mentoring

Beim grünen Mentoring werden Politik-Einsteigerinnen durch erfahrene Politikerinnen begleitet. Die Mentorinnen geben ihr Wissen und ihre politischen Erfahrungen weiter.

Frauen lernen das Politik-Geschäft im Rahmen unseres Mentorings kennen und können erste Grundsteine für eine politische Karriere legen.

Interesse? Einfach eine Email schicken an: ina.machold@bayern.gruene.de

Sprungbrett in die Kommunalpolitik

Bei unserer Veranstaltungsreihe „Sprungbrett in die Kommunalpolitik“ kann jede Frau, die Interesse an grüner Politik hat – egal ob sie schon Mitglied bei uns ist oder nicht – teilnehmen.

Im Rahmen des Programms lernen Frauen kennen, wie Kommunalpolitik funktioniert und welche Möglichkeiten für Engagement es gibt. Gemeinsam mit erfahrenen grünen KommunalpolitikerInnen werden zum Beispiel Ratssitzungen, Pressetermine oder Projekte besucht. Die Teilnehmerinnen bekommen Einblick in die Arbeit der PolitikerInnen und können entscheiden, wie sie bei den Grünen vor Ort aktiv werden wollen.

Wir bieten Frauen ein Sprungbrett in die grüne Kommunalpolitik:

Weil,

  • wir uns für mehr Frauen in den Kommunalparlamenten einsetzen. Nur rund ein Viertel der Stadt- und GemeinderätInnen sind Frauen
  • Frauen verschiedenen Alters und in unterschiedlichen Lebenssituationen ihre Erfahrungen im Kommunalparlament einbringen sollen. In Altherrenparlamenten kommen viele für Frauen wichtige Themen nicht auf den Tisch. Deshalb sind mehr politisch aktive Frauen eine Bereicherung unserer politischen Kultur.
  • wir den Generationswechsel in unseren grünen Ratsfraktionen vorbereiten: langjährige Kommunalpolitikerinnen und -politiker wollen ihre Aufgaben übergeben.
  • wir uns über alle freuen, die unsere grüne Politik vor Ort unterstützen.
  • Interesse? Einfach eine Email schicken an: ina.machold@bayern.gruene.de

Beiträge

Antifeminismus, Genderstudies, Sexismus im Film

Gender und die Kritik von Rechts Die Broschüre „Gender raus“ der Heinrich Böll-Stiftung liefert mit den 12 Richtigstellungen zu Antifeminismus und Gender-Kritik eine wertvolle Argumentationshilfe. Genderstudies Mithu M. Sanyal setzt …

weiterlesen

Frauen vor Altersarmut schützen

In Bayern sind 14,9 Prozent der Menschen von Armut gefährdet, wie aktuelle Zahlen des Statistischen Bundesamts zeigen. Einzelne Bevölkerungsgruppen sind besonders betroffen: Bei den Erwerbslosen liegt das Armutsrisiko bei 53,4 …

weiterlesen

Solidarität macht sichtbar und stark

Sowohl in der feministischen als auch in der queeren Szene entbrennen in letzter Zeit verstärkt Diskussionen darüber, wer denn nun bei welchem Spiel mitspielen darf: Da streiten sich z. B. …

weiterlesen

Feminismus, Sexismus und #Ehefüralle

Feminismus Sookee fragt in ihrem feministischen Zwischenruf Geschlecht anerkennen, Geschlecht überwinden: Hier die Quote, da Postgender, wie sich unterschiedliche feministische Herangehensweisen zwischen Zweigeschlechtlichkeit und Postgender verbinden lassen. Und im Blog …

weiterlesen

Lasst es uns tun!

Der brutale Angriff auf einen schwulen Mann in der Nähe des Sub-Zentrums in München kurz vor dem Internationalen Tag gegen Homo-, Trans*- und Intersexuellen-Feindlichkeit (IDAHIT) zeigt deutlich, wie weit wir …

weiterlesen

Vier gewinnt!

Wir Grüne wollen, dass Frauen und Männer im Alter ein gutes Leben haben. Dafür müssen wir das Rentensystem gerecht machen.

weiterlesen

Demokratie in Bayern ist nur mit Frauen zukunftsfähig

Das Aktionsbündnis „Parité in den Parlamenten“ reicht am 30. November 2016 eine Popularklage beim Bayerischen Verfassungsgerichtshof ein. Ziel der Klage ist ein Paritégesetz, das die gleichberechtigte Vertretung von Frauen und …

weiterlesen

Weil auf Worte Taten folgen: Hass vermindern heißt Gewalt verhindern

Jede dritte Frau in Europa wurde schon einmal Opfer von körperlicher oder sexueller Gewalt. Zum Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen am 25. November 2016 fordert Sigi Hagl, …

weiterlesen

Geflüchtete Frauen besser vor Übergriffen schützen – Forderung nach Frauenbeauftragten in der Flüchtlingshilfe

„Ein Leuchtturmprojekt, das dringend Nachahmer in ganz Bayern braucht, denn der Bedarf für spezielle Schutzräume für Frauen ist enorm“, sagt Sigi Hagl, Landesvorsitzende der Grünen Bayern.  Frauen, die hier ankommen, …

weiterlesen

Mit grüner Frauenpolitik ist an alle gedacht!

Beim Kongress des Landesverbands machte Zara S. Pfeiffer eines klar: Feminismus muss neben der Fokussierung auf den Kampf gegen Sexismus immer auch andere Diskriminierungsformen mitdenken – die Diskriminierung aufgrund von …

weiterlesen