Kinoabend „Der Bauer und sein Prinz“

Kinoabend „Der Bauer und sein Prinz“

Der Bauer und sein Prinz ist ein Dokumentarfilm, der den englischen Ökobauernhof „Duchy Home Farm“ portraitiert. Bauern aus ganz Großbritannien pilgern dorthin, um sich anzuschauen, wie nachhaltige Landwirtschaft funktionieren kann. Der Film dauert 80 Minuten und lief im Winter und Sommer 2015 in Kinos in ganz Europa. Er wurde mit mehreren Preisen ausgezeichnet. Jetzt ist der Film auf DVD erhältlich.

Leistungen der Landesgeschäftsstelle

bauer-prinz-musterplakatDie Veranstaltung wird vom Kreisverband vor Ort organisiert und die Landesgeschäftsstelle unterstützt Euch so gut es geht dabei. Dafür bekommt ihr von uns:

  • Den Film auf DVD (ein Service in Zusammenarbeit mit den Landesmediendiensten Bayern)
  • Veranstaltungsplakate mit Eurem Ort und Datum
  • Flyer mit Eurem Ort und Datum

Bitte wendet Euch an thomas.rose@bayern.gruene.de bzw. 089 211 597 31

Der Filmverleih stellt ein Presseheft zur Verfügung, mit interessanten Hintergrundinfos zum Film. Eine gute Vorbereitung auf die Moderation.

Den Film im Kino zeigen

Ihr könnt den Film auch gerne in Zusammenarbeit mit einem Kino zeigen. Dort erreicht ihr viel mehr Menschen, vor allem solche, sie sonst vielleicht nicht zu einer grünen Veranstaltung gehen würden. Außerdem tut das Kino-Ambiente dem Filmerlebnis und den schönen Bildern im Film gut und ihr unterstützt die regionale Wirtschaft, wenn ihr mit einem kleinen Programmkino zusammen arbeitet. Zu solchen Kinoabenden könnt ihr gerne Landesvorsitzende Sigi Hagl oder Landtagsabgeordnete Giselsa Sengl einladen.

 

Musterpressemitteilung

Die Muster-Pressemitteilung können ihr gerne kopieren, anpassen und an Euren Presseverteiler verschicken.

Kinoabend: Der Bauern und sein Prinz

Prinz Charles hat eine Vision: Er will die Welt ökologisch ernähren und zeigen, dass man mit nachhaltiger Landwirtschaft einen wichtigen Beitrag zum Natur- und Umweltschutz leisten kann. Dieses Ziel verfolgt er gemeinsam mit seinem Farmmanager seit mehr als 30 Jahren auf der Duchy Home Farm in Wales. Aus ganz Großbritannien pilgern Bäuerinnen und Bauern hierher und holen sich den Mut und das Wissen zur Umstellung ihrer eigenen Landwirtschaft. Der Film „Der Bauer und sein Prinz“ zeigt: ökologische Landwirtschaft ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch eine echte betriebswirtschaftliche Alternative.

Der Grüne Kreisverband <NAME DES KVS> lädt am <WOCHENTAG>, den <DATUM> um <UHRZEIT> Uhr ein zu diesem ungewöhnlichem Filmabend im <NAME DES VERANSTALTUNGSORTES>, an den sich eine Gesprächsrunde mit Expertinnen und Experten der Landwirtschaft anschließt: Zu Gast sind <NAMEN DER GÄSTE>

Der Eintritt ist frei.