Nur faire Preise sichern die Zukunft unserer Landwirtschaft

Beim heutigen Gipfel der europäischen fairen Milchbranche in Würzburg erhielt der Niedersächsische Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) die „Goldene Faironika“.

„Ich gratuliere Christian Meyer zu dieser hohen Auszeichnung der Milchbauern in Deutschland. Wir kämpfen konsequent und Seite an Seite mit den Landwirten für eine nachhaltige und faire Landwirtschaft. Christian Meyer hat hier in den letzten Jahren viel bewegen können, dafür gebührt ihm große Anerkennung“, so die Landesvorsitzende der bayerischen Grünen, Sigi Hagl.

„Die Milchkrise ist noch nicht vorbei, auch wenn die Talsohle durchschritten scheint. Erst wenn die Milchmenge dauerhaft reduziert ‎wird, kann sich der Preis langfristig stabilisieren. Nur dadurch sichern wir die Zukunft unserer bayerischen Landwirte“, so Hagl.