Schnuppern und auf den Geschmack kommen

Derzeit bietet Bündnis 90/Die Grünen in Land und Bund folgende Praktikumsmöglichkeiten an:

Praktikum in der Landesgeschäftsstelle

Es werden Studierendenpraktika angeboten, die mindestens sechs Wochen laufen. Die Vergütung liegt bei 300 Euro/Monat, außerdem wird die Hälfte der Fahrtkosten übernommen.

Kontakt: Birgit Zipfel, birgit.zipfel@bayern.gruene.de.

 

Praktikum in der Landtagsfraktion

Es werden Studierendenpraktika angeboten, die höchstens drei Monate dauern. Die Vergütung liegt bei 90 Euro/Woche.

Kontakt: info@gruene-fraktion-bayern.de

 

Praktikum bei einzelnen Landtagsabgeordneten

Es werden Studierendenpraktika angeboten, die höchstens drei Monate dauern. Die Vergütung liegt bei 90 Euro/Woche.

Kontakt bitte direkt über die einzelnen MdLs (siehe www.gruene-fraktion-bayern.de)

 

Praktikum in der Bundestagsfraktion/bei Bundestagsabgeordneten

Es werden Studierenden- sowie Integrationspraktika angeboten, die höchstens drei Monate dauern. Die Vergütung liegt bei 400 Euro/Monat.

Kontakt bitte direkt über die einzelnen MdBs (siehe www.gruene-bundestag.de)

 

Schüler*innenpraktikum

Werden derzeit von den Landtagsabgeordneten und den Bundestagsabgeordneten direkt angeboten. Deshalb muss man sich auch direkt an die Einzelnen MdLs bzw. MdBs wenden. Der Landesverband bietet keine Schüler*innenpraktika an.

 

Kommunalpolitische Vereinigung GRIBS
(Grüne und Alternative in den Räten Bayerns)

Einzelne Studierendenpraktika mit Einblicken in Büroorganisation, Kommunalpolitik und ggf. Petra-Kelly-Stiftung werden angeboten.

Kontakt: Peter Gack, post@gribs.net

 

Sonstige regionale Praktika

Ob Praktika in größeren Stadtratsfraktionen oder Kreisverbänden möglich sind, muss individuell vor Ort nachgefragt werden.