Tagung: Grüne Perspektiven für den ländlichen Raum

Samstag, den 10. Februar 2018 10:30 Uhr bis 15:00 Uhr Grünes Büro, Textorstr. 14, Würzburg

Einladung zur Tagung

Grüne Perspektiven für den ländlichen Raum

Herausforderungen im Bereich Mobilität, Wohnen, Kultur und Landwirtschaft

 

Für das Thema haben wir kompetente Gäste gewinnen können:

  • Markus Ganserer, MdL und Mitglied der Enquete-Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“
  • Jens Marco Scherf, Grüner Landrat aus Miltenberg
  • Dr. Manuela Rottmann, MdB aus dem Wahlkreis  Bad Kissingen-Hassberge-Rhön Grabfeld

 

Am Samstag, 10.02.2018 ab 10.30 Uhr im Grünen Büro Würzburg, Textorstr. 14
(fußläufig erreichbar von Würzburg Hbf)
 

Vorschlag für die Tagesordnung:

  1. Begrüßung, ggf. kurze Vorstellung
  2. Markus Ganserer berichtet über die Ergebnisse der Enquete-Kommission „Gleichwertige Lebensverhältnisse“ im Bayerischen Landtag.
  3. Landrat Jens Marco Scherf, Miltenberg: Chancen für eine ökologisch orientierte Politik im ländlichen Raum
  4. Manuela Rottmann berichtet über die bundespolitische Perspektive auf unser Thema.

 

Es gibt ausreichend Raum für Fragen und Diskussion an unsere Gäste. Alle Interessierten (auch Nichtmitglieder) sind herzlich willkommen !

Ende ca. 15:00 Uhr

Anschließend kurze Exkursion zum „Grünen Platz am Theater“ in Würzburg: Ergebnis eines Grünen Bürgerentscheids aus dem Jahr 2017, der aus einem tristen Parkplatz eine Grüne Oase mitten in der Stadt hat werden lassen.