Umwelt&Energie

Umwelt & Energie

Wir kämpfen leidenschaftlich für den Klima- und Umweltschutz, um eine lebenswerte Zukunft für Menschen und die Natur zu sichern. Der Klimawandel bedroht unsere Lebensgrundlagen – wir Grüne reden nicht nur darüber, wir handeln. Wir machen konkrete Politik aus der Überzeugung heraus, dass ein gesellschaftlicher Kurswechsel hin zu Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sowohl notwendig als auch gut für uns alle ist. Saubere Luft, saubere Flüsse und saubere Wälder sind die Grundlage dafür, dass Menschen und Tiere gesund leben können. Die Natur ist ein einzigartiger Schatz – unsere Verantwortung ist es, sie zu schützen. Ökologische Politik ist für uns Grüne seit unserer Gründung das Herzensthema. Schließlich haben wir die Erde von unseren Kindern nur geborgt.

Nächste Termine

Infoabend „Besser leben ohne Plastik“
Mittwoch, den 21. Juni 2017, Lauf an der Pegnitz Termindetails ansehen
Infoabend „Besser leben ohne Plastik“
Montag, den 3. Juli 2017, Windsbach Termindetails ansehen

Beiträge

Ein Gesetz für die Tonne

Die Bayerischen Grünen fordern die Staatsregierung auf, bei der Bundesrat-Sitzung am Freitag, 12. Mai den Vermittlungsausschuss anzurufen und das vorliegende Verpackungsgesetz zu stoppen. Dazu erklärt der Landesvorsitzende Eike Hallitzky: Die …

weiterlesen

Lehren aus Tschernobyl endlich auch in Bayern ziehen

Zum Jahrestag der Katastrophe von Tschernobyl am 26. April 2017 erklärt der Landesvorsitzende der bayerischen Grünen, Eike Hallitzky: Auch 31 Jahre nach der verheerenden Nuklearkatastrophe von Tschernobyl ist die Gefahr, …

weiterlesen

Trommeln gegen Temelin

Auch in diesem Jahr treffen sich Atomkraftgegner aus Deutschland, Tschechien und Österreich im Grenzort Waidhaus, um lautstark auf die Gefahren der Atomkraft aufmerksam zu machen und für die sofortige Abschaltung …

weiterlesen

Plastikfrei schenken

Plastik vermeiden, Müll reduzieren – gerade beim Schenken ein großes Thema. Doch eigentlich ist es ganz einfach, nachhaltig zu schenken und dabei gleich noch eine extra Portion Freude einzupacken. Eike …

weiterlesen

Klimaschutz und wirtschaftliche Entwicklung zusammen denken!

In der Klimaschutz-Rangliste von Germanwatch e.V. und dem Verband CAN Europe rutscht Deutschland immer weiter nach hinten ab. Das ist maßgeblich dem Versagen der CSU geschuldet, erklärt Eike Hallitzky, Landesvorsitzender …

weiterlesen

Bayerische CSU-Politiker bremsen nationale Klimapolitik aus

Zum Inkrafttreten des Pariser Klimavertrags am 4. November 2016 und der Verschiebung der Abstimmung im Bundeskabinett äußert sich Eike Hallitzky, Landesvorsitzender der bayerischen Grünen: Die ursprüngliche Vorlage von Umweltministerin Barbara …

weiterlesen

Von Plastikstrudeln und Höllenhunden

Pro Minute werden weltweit über eine Million Plastiktüten konsumiert. Mancherorts werden Bananen erst geschält, um dann in einer Styropor-Schale und in Plastikfolie verpackt verkauft zu werden. Der Kunststoff, der in …

weiterlesen

Plastik-Flyer

In der Landesgeschäftsstelle kann man kostenlos den Plastik-Flyer des Landesverbandes bestellen. Er fasst grüne Forderungen rund um Plastik zusammen und gibt Anregungen für ein plastikreduziertes Leben. PDF-Version des Flyers Bestellung Aus …

weiterlesen

Problemfall Plastiktüte

Für unser Mitgliedermagazin haben wir mit Thomas Fischer, dem Leiter der Kreislaufwirtschaft bei der Deutschen Umwelthilfe e.V. über Plastiktüten und ihre Vermeidung gesprochen. Grüne Bayern: Im März 2013 strandete in Spanien ein …

weiterlesen

Klage gegen 10H-Regelung für Windkraftanlagen in Bayern abgewiesen

Bereits Ende November 2014 hatten Hans-Josef Fell (ehemaliger MdB für Bündnis 90/Die Grünen) und Patrick Friedl (grüner Stadtrat in Würzburg) eine Popularklage gegen die 10H-Regelung der Staatsregierung eingereicht. Zusätzlich erhoben …

weiterlesen

Beiträge aus der Landtagsfraktion

Steigerwald braucht faire Chance

München (18.5.2017/hla). „Die CSU hat offensichtlich Torschlusspanik bei der Nationalparksuche“ vermutet der Vorsitzende des Umweltausschusses im Bayerischen Landtag und umweltpolitische Sprecher der Landtags-Grünen, Dr. Christian Magerl. Nur so kann er sich den jetzt spät ins Gespräch gebrachten Standort Frankenwald erklären. Da die CSU bei den anderen Standorten auf Widerstand stoße, suche sie für die im Juli geplante Entscheidung verzweifelt nach Alternativen. mehr

Obergrenze für Flächenverbrauch am Donnerstag im Plenum

Grüne für Erhalt der bayerischen Natur und Kulturlandschaft durch intelligente Bauplanung und Handelssystem für Flächenzertifikate    mehr

Grüne Gesetzesinitiative für Flächenverbrauchs-Obergrenze

München (15.5.2017/hla). Die Landtags-Grünen machen ernst bei ihrem Kampf gegen den ausufernden Flächenverbrauch in Bayern. Am Donnerstag wird im Bayerischen Landtag in erster Lesung über ihren Gesetzentwurf zur Einführung einer Obergrenze für den Flächenverbrauch (Anhang) debattiert. mehr

Kein Gift auf auf unseren Äckern und schon gar nicht auf ökologischen Vorrangflächen!

Selten gab es so viel bewusste Missinterpretation und schlichtweg falsche Aussagen in der Landtagsdebatte zu unserem Dringlichkeitsantrag „Keine Pflanzengifte auf ökologischen Vorrangflächen“. mehr