Umwelt&Energie

Umwelt & Energie

Wir kämpfen leidenschaftlich für den Klima- und Umweltschutz, um eine lebenswerte Zukunft für Menschen und die Natur zu sichern. Der Klimawandel bedroht unsere Lebensgrundlagen – wir Grüne reden nicht nur darüber, wir handeln. Wir machen konkrete Politik aus der Überzeugung heraus, dass ein gesellschaftlicher Kurswechsel hin zu Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sowohl notwendig als auch gut für uns alle ist.

Saubere Luft, saubere Flüsse und saubere Wälder sind die Grundlage dafür, dass Menschen und Tiere gesund leben können. Die Natur ist ein einzigartiger Schatz – unsere Verantwortung ist es, sie zu schützen. Ökologische Politik ist für uns Grüne seit unserer Gründung das Herzensthema. Schließlich haben wir die Erde von unseren Kindern nur geborgt.

Beiträge

Wir brauchen einen Neustart!

Am heutigen Donnerstag, 21. September 2017, tritt das europäisch-kanadische Freihandelsabkommen CETA vorläufig in Kraft. Die Landesvorsitzende der bayerischen Grünen Sigi Hagl lehnt das Abkommen ab und fordert einen Neustart für …

weiterlesen

Saubere Autos statt dreckiger Luft

Am Montag, 18. September 2017, jährt sich die Veröffentlichung der amerikanischen Umweltbehörde EPA zu den illegalen Abschalteinrichtungen bei Volkswagen zum zweiten Mal. Hierzu erklärt der Landesvorsitzende der bayerischen Grünen, Eike …

weiterlesen

„Damit Bayern Heimat bleibt“: Bündnis startet Volksbegehren gegen Flächenverbrauch

Jeden Tag verschwinden in Bayern 13 Hektar Natur unter Asphalt und Beton. Das entspricht im Jahr einer Fläche so groß wie der Ammersee. „Die ungebremste Asphalt-und Betonlawine vernichtet Wiesen, Felder …

weiterlesen

Start des Volksbegehrens gegen Flächenverbrauch

Es ist soweit! Am Freitag, 8. September 2017, starten Bündnis 90/Die Grünen Bayern, ÖDP Bayern und die Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) in Bayern das Volksbegehren „Damit Bayern Heimat bleibt: Betonflut …

weiterlesen

Folgen des Klimawandels machen vor Bayern nicht halt

Zu den Stürmen in den Landkreisen Passau und Freyung-Grafenau äußert sich der Landesvorsitzende der bayerischen Grünen, Eike Hallitzky: Wir alle sind von der Wucht des Orkans und seinen Folgen überrascht. …

weiterlesen

Mikroplastik endlich verbannen!

Zum Internationalen Tag der Fische am 22. August macht der Landesvorsitzende der bayerischen Grünen, Eike Hallitzky, auf das drängende Problem von Plastikmüll und Weichmachern in unseren Gewässern aufmerksam: „Mikroplastik und …

weiterlesen

Filmabend POWER TO CHANGE

Ist die komplette Energieversorgung ohne fossile und atomare Quellen realistisch? Wer Carl-A. Fechners Dokumentarfilm „POWER TO CHANGE – Die EnergieRebellion“ gesehen hat, wird dem ohne Zweifel zustimmen. Der Film nimmt …

weiterlesen

Strukturwandel in der Autoindustrie kann es nur ohne Dobrindt geben

Der heutige „Diesel-Gipfel“ war nach Ansicht der bayerischen Grünen eine einzige Enttäuschung. Dazu der Landesvorsitzende Eike Hallitzky: „Technische Nachrüstung der Motoren? Fehlanzeige! Neue Systeme zur Abgasreinigung? Fehlanzeige! Einsicht des Verkehrsministers …

weiterlesen

Hallitzky: „Wir haben nur einen Planeten!“

Früher als je zuvor, am Mittwoch, 2. August 2017, sind rechnerisch sämtliche nachhaltig nutzbaren Ressourcen der Erde, die der Weltbevölkerung für dieses Jahr zur Verfügung stehen, verbraucht. „Diese Entwicklung ist …

weiterlesen

Hallitzky fordert Dobrindts Rücktritt

Angesichts des massiven Vertrauensverlustes in die Automobilindustrie und des Handelns des zuständigen Ministeriums fordert der Landesvorsitzende der bayerischen Grünen, Eike Hallitzky, die sofortige Entlassung von Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU): Das …

weiterlesen

Beiträge aus der Landtagsfraktion