Landesvorstand

Derzeit sind Sigi Hagl und Eike Hallitzky das Führungsduo der bayerischen Grünen. Der vierköpfige Landesvorstand wird komplettiert durch den Schatzmeister Sascha Müller und die Beisitzerin Henrike Hahn.

Landesvorsitzende Sigi Hagl

Sigi Hagl

Seit 2013 ist Sigi Hagl Landesvorsitzende der Bayerischen Grünen und seit 2015 Mitglied im Parteirat von Bündnis 90/ Die Grünen, dem erweiterten Bundesvorstand der Partei. Außerdem ist die alleinerziehende Mutter zweier wunderbarer und mittlerweile erwachsener Kinder seit 10 Jahren Stadträtin in ihrer Heimatstadt Landshut. So gelingt es ihr auf Bundes- Landes- und kommunaler Ebene neue Impulse zu setzen und die Grünen selbstbewusst zu positionieren.

Sie setzt sich leidenschaftlich für gleiche Rechte für Männer und Frauen ein. Für Sigi Hagl gilt: je mehr Gleichberechtigung, umso stärker die Demokratie. Außerdem treibt sie die Sorge um eine gute Landwirtschaft und Ernährung um. Denn die Art und Weise wie wir Landwirtschaft betreiben, ist in ihren Augen die zentrale ökologische Frage unserer Zeit.

Bevor sie die Politik zu ihrem Beruf gemacht hat, war die 51-Jährige Studioleiterin eines privaten Radiosenders und Dozentin am Institut für Politikwissenschaften an der Universität Regensburg.

Kontakt: sigi.hagl@bayern.gruene.de ·  · Twitter · Pressefoto
Eindruckplakat von Sigi bestellen

Landesvorsitzender Eike Hallitzky

Eike Hallitzky

Eike Hallitzky wurde 2016 mit 91% in seinem Amt bestätigt. Von 2003 bis 2013 war er Abgeordneter im Bayerischen Landtag und machte sich dort als Finanzexperte einen Namen. Zudem ist er Fraktionsvorsitzender der Grünen im Passauer Kreistag und Gemeinderat in Neuburg/Inn.

In seiner Bewerbung erinnerte der 58-jährige an politische Erfolge der Grünen in Bayern, wie den Erhalt der naturnahen Donau und die gewonnenen Bürgerentscheide zur 3. Startbahn und zu Olympia. Für Eike Hallitzky verbinden die Grünen konstruktive und eigenständige Politik mit persönlicher Glaubwürdigkeit, Geradlinigkeit und klarer Sprache.

 

Kontakt: eike.hallitzky@bayern.gruene.de · · Twitter · Pressefoto
Eindruckplakat von Eike bestellen

 

Landesschatzmeister Sascha Müller

Sascha Müller

Grünes Mitglied ist Sascha Müller seit 1988. Seitdem war er immer wieder mit den grünen Parteifinanzen befasst – sei es als Kreiskassierer, im Finanzausschuss oder im Bundesfinanzrat. Auf der Landesversammlung 2015 in Bad Windsheim wurde er mit starken 96% der Stimmen erneut in seinem Amt bestätigt.

Seinen Kurs der Transparenz in den finanziellen Angelegenheiten der Grünen und der Vorsorge für künftige Wahlkämpfe möchte er auch künftig fortsetzen. Die gute Zusammenarbeit mit den vielen ehrenamtlichen Finanzaktiven in den Kreisverbänden ist ihm dabei besonders wichtig. Denn das größte Kapital sieht er ohnehin in den kreativen, aktiven Mitgliedern vor Ort. Sascha arbeitet neben seiner politischen Aufgabe als Online-Redakteur und lebt mit seiner Frau, zwei Kindern und zwei Hunden in Nürnberg.

Kontakt: sascha.mueller@bayern.gruene.de · Facebook · Twitter

Beisitzerin Henrike Hahn

Henrike Hahn

Die Politikwissenschaftlerin und langjährige Unternehmensberaterin Henrike Hahn ist seit 2012 als Parteirätin bzw. im Landesauschuss sowie im Länderrat aktiv und Sprecherin der Grünen LAG Wirtschaft und Finanzen. Ihr Hauptthema ist die die Versöhnung von Ökonomie und Ökologie, mit dem sie sich auch als Delegierte der BAG Wirtschaft und Finanzen auseinandersetzt. Außerdem steht sie leidenschaftlich für die Themen Gleichstellung und Europa ein.

Die gebürtige Münchnerin kandidiert 2019 für das Europaparlament auf Listenplatz 13 und ist oft auf Pulse of Europe Veranstaltungen zu treffen. Sie hat auch in den USA und Paris gelebt und wohnt mit ihren beiden Töchtern in München.

Kontakt: henrike.hahn@bayern.gruene.de · Facebook · Twitter


Vergütungs-, Erstattungs- und Ehrenordnung des Landesvorstands