Landesvorstand

Derzeit sind Sigi Hagl und Eike Hallitzky das Führungsduo der bayerischen Grünen. Der vierköpfige Landesvorstand wird komplettiert durch den Schatzmeister Sascha Müller und die Beisitzerin Britta Walthelm.

Landesvorsitzende Sigi Hagl

Die gebürtige Landshuterin und Mutter zweier Kinder setzt sich seit 2008 als Fraktionssprecherin im Landshuter Stadtrat für grüne Themen ein. Die grüne Stadt, die grüne Gemeinde, ist der Dreh- und Angelpunkt ihrer Vision von einer ökologischen, nachhaltigen und gerechten Gesellschaft. Auch auf Landesebene hat sie als Mitglied des Landesausschusses in den vergangenen Jahren immer ein besonderes Augenmerk auf die Belange der Kommune gelegt. Seit 2012 ist Sigi Hagl im Landesvorstand, zunächst als Beisitzerin, bis sie im November 2013 die Nachfolge von Theresa Schopper als Landesvorsitzende antrat. 2015 wurde sie mit 85% im Amt bestätigt. Ihre Mission: das grüne Profil zu schärfen, neue Impulse zu setzen und die Grünen selbstbewusst zu positionieren. Wenn Sigi mal nicht aktiv Politik betreibt, dann kann man sie vielleicht in ihrer Küche finden, wo sie gern für Freund*innen kocht.

Kontakt: sigi.hagl@bayern.gruene.de ·  · Twitter · Pressefoto

Landesvorsitzender Eike Hallitzky

Eike Hallitzky

Eike Hallitzky wurde 2016 mit 91% in seinem Amt bestätigt. Von 2003 bis 2013 war er Abgeordneter im Bayerischen Landtag und machte sich dort als Finanzexperte einen Namen. Zudem ist er Fraktionsvorsitzender der Grünen im Passauer Kreistag und Gemeinderat in Neuburg/Inn.

In seiner Bewerbung erinnerte der 55-jährige an politische Erfolge der Grünen in Bayern, wie den Erhalt der naturnahen Donau und die gewonnenen Bürgerentscheide zur 3. Startbahn und zu Olympia. Für Eike Hallitzky verbinden die Grünen konstruktive und eigenständige Politik mit persönlicher Glaubwürdigkeit, Geradlinigkeit und klarer Sprache.

Kontakt: eike.hallitzky@bayern.gruene.de · · Twitter · Pressefoto
Eindruckplakat von Eike bestellen

 

Landesschatzmeister Sascha Müller

Sascha Müller

Grünes Mitglied ist Sascha Müller seit 1988. Seitdem war er immer wieder mit den grünen Parteifinanzen befasst – sei es als Kreiskassierer, im Finanzausschuss oder im Bundesfinanzrat. Auf der Landesversammlung 2015 in Bad Windsheim wurde er mit starken 96% der Stimmen erneut in seinem Amt bestätigt. Seinen Kurs der Transparenz in den finanziellen Angelegenheiten der Grünen und der Vorsorge für künftige Wahlkämpfe möchte er auch künftig fortsetzen. Die gute Zusammenarbeit mit den vielen ehrenamtlichen Finanzaktiven in den Kreisverbänden ist ihm dabei besonders wichtig. Denn das größte Kapital sieht er ohnehin in den kreativen, aktiven Mitgliedern vor Ort. Sascha arbeitet neben seiner politischen Aufgabe als Online-Redakteur und lebt mit seiner Frau, zwei Kindern und zwei Hunden in Nürnberg.

Kontakt: sascha.mueller@bayern.gruene.de · Facebook · Twitter

Beisitzerin Britta Walthelm

Britta Walthelm

Die gebürtige Nürnbergerin hat Politikwissenschaft und Volkswirtschaftslehre studiert und arbeitet als Bildungsreferentin und Stadtführerin. Seit 2011 ist sie im Vorstand der Nürnberger Grünen und Sprecherin des Landesarbeitskreises für Wirtschaft und Finanzen. Bei der Landesversammlung im Oktober 2015 wurde sie als Besitzerin im Landesvorstand bestätigt. Seit den Kommunalwahlen im März 2014 ist Britta auch als grüne Stadträtin in Nürnberg politisch aktiv. Was sie besonders beschäftigt, ist die Frage, wie wir unsere Wirtschaft neu gestalten können, damit unsere Lebensgrundlagen nicht weiter zerstört werden. Als Stadtführerin interessiert Britta außerdem, wie wir Bayern für seine Besucherinnen und Bewohner als weltoffenes und tolerantes Land gestalten können. Wenn sie sich nicht mit Politik beschäftigt, hört Britta leidenschaftlich gerne Livemusik aller Art oder entdeckt auf Reisen neue Kulturen und Orte.

Kontakt: britta.walthelm@bayern.gruene.de · Facebook · Twitter


Vergütungs-, Erstattungs- und Ehrenordnung des Landesvorstands